Sprechstundenausfall 14.10. bis 17.10.

DNB / MLS-MBB-Master
There’s no open office hour on tuesday, October 15th. Please contact Dr Kerstin Böse directly in order to arrange an appointement.

BSc Biologie / BSc Biodiversität / 2F-BA
Am 16.10. entfällt vormittags die offene Sprechstunde von Frau Zipp.

Prüfungsamt (Herr Kuschel)
Vom 14.10. bis 17.10. entfallen die Sprechstunden von Herrn Kuschel.

Sicherheitsbelehrung zum OC-Praktikum (Modul B.Che.7409)

Wer im WiSe am Praktikum zur organischen Chemie teilnehmen möchte und dessen Sicherheitseinweisung zu einem Chemie-Praktikum länger als ein Jahr zurück liegt, muss erneut an einer Sicherheitsbelehrung teilnehmen.

Die Sicherheitsbelehrung zum Praktikum der organischen Chemie im WiSe findet statt am 24.10.2019.

Wer in diesem Jahr bereits eine Sicherheitseinweisung (z.B. zum AC-Praktikum) absolviert hat, braucht für das OC-Praktikum keine erneute Sicherheitsbelehrung.

Studienaufenthalt im Ausland – Infoveranstaltungen

Es gibt viele Wege, einen Auslandsaufenthalt in Ihr Studium zu integrieren. Folgende Informationsveranstaltungen diesbezüglich werden im Wintersemester angeboten. Hier wird auch Raum sein, Fragen zu stellen!

Veranstaltungen der Fakultät für Biologie & Psychologie:

Auslandsaufenthalte im Fachbereich Biologie/Psychologie
Di., 22.10.2019, 18:15-19:45, MN 34, Albrecht von Haller Institut.

Erasmus+ im Fachbereich Biologie
Do., 21.11.2019, 18:15-19:45, MN 34, Albrecht von Haller Institut.

Veranstaltungen von Göttingen International:

Tuition Waiver (Studium weltweit)
Di., 29.10.2019, 16.00-17.30 Uhr, im Foyer, Von-Siebold Straße 2

Erasmus+ (Studium oder Praktikum in Europa)
Di., 26.11.2019, 16.00-17.30 Uhr, im Foyer, Von-Siebold Straße 2

Auslandspraktikum in Kooperation mit dem Career Service
Mi., 11.12.20019, 15.00-17.00 Uhr, im Foyer, Von-Siebold Straße 2

Berufseinstiegsmentoring

Das Mentoring zum Berufseinstieg des Career Service der Uni Göttingen geht in die nächste Runde. Es bietet euch von November 2019 bis September 2020 eine Begleitung durch eine berufserfahrene Person aus einem für euch interessanten Tätigkeitsfeld, Qualifizierungs- und Reflexionsangebote sowie Austausch in einer Peergruppe.

Bewerben können sich Studierende, die aufgrund ihrer Bildungsbiographie, sozialen Rahmenbedingungen und persönlichen Lebensumständen spezifischen Herausforderungen begegnen.

Nähere Informationen sowie die Anmeldung bis 27. Oktober 2019 sind auf der Webseite des Programms zu finden.

HIWI Gesucht zur Praktikumsbetreuung „Biochemie für Mediziner“

Im Praktikum werden die Grundlagen der Enzymologie vermittelt, spezielle Stoffwechselwege und deren Regulation experimentell veranschaulicht, sowie biochemische und zellbiologische Methoden erlernt. (Mehr Infos zum Praktikum hier.)

Die Versuche finden ab 21.10.19 -19.12.19, Montag bis Donnerstag jeweils von 13.00 Uhr bis 18 Uhr statt. Es werden insgesamt neun Versuche für jeweils eine Woche (4 Tage pro Woche) durchgeführt. Gesucht werden Medizin- oder Biologie-StudentInnen nach dem Physikum bzw. Bachelorarbeit, Masterarbeit, die mehrere Versuchswochen betreuen. Es stehen mehrere Stellen zur Verfügung.

Interessenten melden sich per E-Mail bei Dr. Kristine Henningfeld (khennin1@gwdg.de; Tel. 39-60768).

Anmeldung und Abmeldung zu den Praktika

Die ABMELDUNG zu den biologischen Grundlagenmodulen in den Bachelorstudiengängen ist nur noch bis Freitag vor Vorlesungsbeginn möglich. Überprüfen Sie Ihre Studienplanung auf die Machbarkeit (Stichwort Workload: ca. 30 ECTS/Semester) und melden sich ggf. von einem Modul wieder ab. Wenn Sie im Semester merken, dass Sie sich übernommen haben oder im „falschen Kurs“ gelandet sind, gibt es kein Zurück mehr!

TutorInnen für Biopsychologie II gesucht

Die Abteilung Kognitive Neurowissenschaften (Prof. Treue) sucht für das Wintersemester 19/20 TutorInnen für die Veranstaltung Biopsychologie II. Interessenten, die in vergangenen Semestern an Vorlesung und Klausur teilgenommen haben, melden sich bitte unter Angabe ihrer Biopsychologie-Note bei Herrn Drolet (mdrolet AT dpz.eu).

Sprachanforderungen für Erasmus-Auslandsstudium

Sie überlegen, eventuell einen Auslands-Studienaufenthalt über das Erasmus-Programm zu machen?

Um sich auf einen Studienplatz bewerben zu können, brauchen Sie zum Zeitpunkt der Bewerbung (Deadline 31.01.) ein bestimmtes Sprachlevel:

  • Unterrichtssprache Englisch à Niveau B1
  • Unterrichtssprache Französisch oder Spanisch à Level A2 (es muss B1 bis einen Monat vor Studienstart nachgewiesen werden)
  • Andere Unterrichtssprache à Level A2

Planen Sie deshalb frühzeitig entsprechende Sprachkurse ein!

PS.: Es wird bei der Bewerbung positiv gesehen, wenn man Kenntnisse der Landessprache vorweisen kann, auch wenn die Unterrichtssprache Englisch ist (z.B. in Skandinavien oder Osteuropa).

FlexNow registration winter term

Registration for core modules and methods courses within the MBB-program (M.Bio.101/M.Bio.102/M.Bio.108/M.Bio.151/152/161/162/168) is open from October 4th to October 14th, 2019.

Registration for exams has to be done separately and is possible up to 7days before the exam takes place.

Modulanmeldung zum WiSe im Bachelor

Die Anmeldung zu den Praktika der biolog. Grundlagenmodule ist möglich ab dem 01.09. bis einschließlich Freitag vor vorlesungsbeginn, solange Plätze vorhanden sind.

Die Anmeldungen zu den Klausuren müssen separat erfolgen und sind ab dem 01.11. möglich.

Die Anmeldung zu den B.Bio-NF.xxx-Modulen, die ebenfalls einer Kapazitätsgrenze unterliegen, ist ab dem 01.11. möglich.

Die An- und Abmeldung zu Schlüsselqualifikationsmodulen (SK.Bio.xxx) ist möglich vom 01.09. bis einschließlich des ersten Tages der Veranstaltung.

Achtung, neues Verfahren zur Abgabe der Bachelor- bzw. Masterarbeiten (gilt nicht für MINC):

Bisher musste zusätzlich zu den schriftlichen Exemplaren auch ein Datenträger (z.B. CD) mit der elektronischen Version abgegeben werden.

Ab sofort steht in FlexNow für Ihr Studienfach ein Menüpunkt “Abschlussarbeiten” zur Verfügung. Dort können Sie die elektronische Version direkt in FlexNow hochladen:

– eine PDF mit Ihrer Arbeit

– optional ein oder zwei ZIP-Dateien mit Anhängen (Programmier-Code o.ä.)

WICHTIG:

1. Die schriftlichen Exemplare müssen nach wie vor fristgerecht im Prüfungsamt abgegeben werden und werden von dort an Ihre Gutachter/innen weitergeleitet. Zusätzlich erhalten dann die Gutachter/innen die von Ihnen hochgeladenen Dateien per E-Mail zugesendet.

2. Erst die elektronische Version hochladen, dann die Arbeit im Prüfungsamt abgeben.